15 49.0138 8.38624 1 1 6000 1 http://thaipark.de 300

Tom Yum – Original thailändische sauer scharf Suppe mit Hähnchenfleisch

Die Zutaten

  • 200g Hähnchenbrustfilet(s)
  • 200g Champignons oder Austernpilze
  • 3 Stängel geschnittenes Zitronengras
  • 1 Stück Galgant (ca. 2-3 cm.)
  • 6 Kaffir-Limettenblätter
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Liter Wasser
  • 3 Chillischoten / Thaicilli, entkernt und in Stücke geschnitten
  • 3 Chillischoten / grüne Vogelaugenchilli, geschnitten und nicht entkernt
  • 3 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Stängel gehacktes Koriandergrün
  • etwas Zucker
  • 2 Stück Zitronen

 

 

Die Zubereitung

Die Zubereitsungszeit beträgt etwa 30 Min. Die vorbereiteten grünen und roten Chillis im Mörser zerdrücken und sanft reiben. Mit der Fischsauce und Limettensaft mischen.

Wasser mit Salz, Zucker, Limettenblättern und Zitronengras aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und die Hähnchenbrustfilets im ganzen hinzugeben. Je nach dicke der Filets 5-10 Min. leicht köcheln lassen, bis sie durchgegart sind. Die Hähnchenfilets herausnehmen und ruhen lassen.

Pilze je nach Größe vierteln oder achten, in die Suppe geben, ca. 4 Min. gar ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Hähnchenbrustfilets längs teilen und quer in Scheiben schneiden.

Die Fisch-Limettensauce mit den Chilis in eine Servierschale geben, Fleischstreifen darüber verteilen und mit der Brühe auffüllen.

Evtl. noch mit etwas Limettensaft und Fischsauce nachwürzen. Die Suppe sollte scharf, sauer und salzig schmecken.

Die Suppe am Tisch in Portionsschälchen füllen und mit dem Koriandergrün bestreuen. Man kann auch das Fleisch, Tom Yam und die Sauce separat am Tisch reichen. So kann jeder selbst die Suppe nach Geschmack füllen und mit der Sauce würzen.

Die Limettenblätter, die Zitronengras-Stängel und Galgant-Scheiben werden zwar mitserviert, aber nicht gegessen.

Teilen:
LETZTER BEITRAG
AYANA SPA – Exklusive Thai-Massage
NÄCHSTER BEITRAG
Pad Thai – Würzige Reisnudelgericht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen