15 49.0138 8.38624 1 1 6000 1 https://thaipark.de 300

Tom Kha Gai – Hühnersuppe mit Kokosmilch und Galant

Die Zutaten:

  • 2 Dosen á 400ml Kokosmilch
  • 1/4 Liter Hühnerbrühe
  • 5 Stängel Zitronengras
  • 7 cm geschälte Galant in Scheiben
  • 3 rote Chilischoten
  • 3 Esslöffel Fischsauce
  • 8 Kaffir-Limettenblätter
  • 400 g Hühnerbrust in kleine Streifen geschnitten
  • 150 g geviertele Champignons
  • 2  Limetten (Saft)
  • Fischsauce, zum Abschnecken
  • 1 Teelöffel Palmzucker

Für die Garnitur:

  • reichlich Koriandergrün
  • 5 Frühlingszwiebeln in 2 cm lange Stücke
  • 2 rote Chilischoten ohne Kern in feine Streifen geschnitten


Die Zubereitung:

Die Zubereitsungszeit beträgt etwa 30 Min.

Das Zitronengras in 4 cm lange Stücke schneiden und mit dem Messerrücken leicht klopfen. Die Brühe und die Hälfte der Kokosmilch zum Kochen bringen, und das Zitronengras, den Galgant, die Magroodblätter und die Chilis hineingeben, mit der Fischsauce würzen und 10 Minuten köcheln lassen.

Die Champignons hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen, dann das Hühnerfleisch unterrühren und wenige Minuten auf kleiner Flamme garen, es muss zart bleiben. Die restliche Kokosmilch zufügen und mit Limettensaft, Zucker und Fischsauce abschmecken. In Schalen anrichten und mit Chilistreifen, Frühlingszwiebeln und Koriander garnieren.
Die Suppe sollte frisch säuerlich und leicht salzig schmecken.

Varianten:
Hühnerfleisch durch 500 gewürfeltes Fischfilet, oder durch 500g Pilze ersetzen.
Als Fisch eignet sich Seefisch mit festem Fleisch oder Waller und Zander, wenn man einen zarteren Fischgeschmack vorzieht.

Anmerkung:
Zitronengras, Galgant und Magrood sind Würzzutaten und werden nicht mitgegessen. Wer sich das Trennen während des Essens ersparen möchte, fischt sie mit einem Schaumlöffel aus der Suppe, bevor die Pilze dazu kommen.

Teilen:
LETZTER BEITRAG
Larp Muh – Thailändischer Schweinehackfleischsalat
NÄCHSTER BEITRAG
Geld in Thailand sparen und trotzdem einen traumhaften Urlaub haben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen