Thai Bridge Berlin - Der andere Thaipark am Gleisdreieck

Thai Bridge Berlin - Der andere Thaipark am Gleisdreieck

Stell dir vor, du schlenderst über einen malerischen Markt, umgeben von exotischen Düften, lebhaften Farben und dem Summen von fröhlichen Gesprächen. Berlin hat einen neuen kulinarischen Hotspot zu bieten, der die Herzen von Street-Food-Liebhabern höher schlagen lässt - die Thai Bridge am Gleisdreieck. Als Ableger des beliebten Thaipark in Berlin setzt dieser Ort eine langjährige Tradition fort und bringt die authentischen Aromen und die herzliche Atmosphäre der asiatischen Küche in die pulsierende Stadt.

Die Thai Bridge am Gleisdreieck knüpft an die Geschichte des Thaipark im Preußenpark Wilmersdorf an, der als Treffpunkt für Menschen aus Thailand und Fans der köstlichen thailändischen Küche bekannt ist. Der neue Ort überzeugt nicht nur mit seiner kulinarischen Vielfalt, sondern auch mit seiner einladenden Lage im Gleisdreieck-Park direkt an der S-Bahn. Hier treffen sich Einheimische und Besucher gleichermaßen, um inmitten von Grünflächen und Freizeitmöglichkeiten köstliche Gerichte zu genießen. Die kulinarische Erfahrung an der Thai Bridge ist ein Fest für die Sinne. Von traditionellen Klassikern bis zu modernen Interpretationen bietet die vielfältige Auswahl an Ständen den Gästen die Möglichkeit, in die faszinierende Welt der thailändischen Aromen einzutauchen. Ob saftige Satays, duftendes Pad Thai oder erfrischende Mango Sticky Rice - hier kommen alle Geschmacksvorlieben auf ihre Kosten. Die Köchinnen und Köche bringen nicht nur ihre kulinarische Expertise mit, sondern auch ein Stück thailändischer Kultur und Gastfreundschaft. Beim Flanieren zwischen den Ständen kann man nicht nur seinen Gaumen verwöhnen, sondern auch neue Bekanntschaften schließen und kulturelle Einblicke gewinnen.

Die Thai Bridge Berlin ist nicht nur ein kulinarischer Genuss, sondern auch ein idealer Ort für die ganze Familie. Die entspannte Atmosphäre lädt dazu ein, gemeinsam Zeit zu verbringen und neue Gerichte auszuprobieren. Hier ist für jeden etwas dabei, von den kleinsten Familienmitgliedern bis zu den älteren Generationen. Ein Spielplatz befindet sich direkt in der Nähe vom Thai Bridge Streetfood Markt. Das Beste ist, dass du die Thai Bridge Berlin immer freitags besuchen kannst, von 16 Uhr bis 22 Uhr. Perfekt also, um deinen Arbeitstag hinter dir zu lassen und dich auf ein abendliches Abenteuer einzulassen.

Also, du AbenteurerIn der Geschmäcker, mach dich auf den Weg zur Luckenwalder Str. 10963 Berlin und entdecke eine Welt voller Genüsse. Tauche ein in die Welt der thailändischen Küche, erlebe eine entspannte Atmosphäre und schaffe Erinnerungen mit deiner Familie. Mach dich bereit, die Thai Bridge Berlin zu entdecken und den Geist Thailands mitten in Berlin zu spüren.

 

Infos zur Veranstaltung:

Thai Bridge - Street Food Markt im Gleisdreieck
Im Jules | B-Part
Luckenwalder Str., 10963 Berlin
Freitag von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Alle anderen Tage geschlossen